Automobile Radartechnik

Kurs FW17

Automobile Radartechnik

Referent: Dr. Florian Pfeiffer

Termin: 14. März 2019
1-Tages Seminar
Ort: TACTRON ELEKTRONIK, Martinsried b. München
 



Radartechnik
Dauer: ca. 4 Stunden

  • Geschichte des Radars
    Von der Pionierzeit bis zum automobilen Radarsensor
  • Grundlagen zur Radartechnik
  • Verfahren zur Abstandsmessung in automobilen Radarsensoren
    (Puls, SFCW, FMCW, chirp FMCW)
  • Verfahren zur Geschwindigkeitsmessung in automobilen Radarsensoren (Doppler)
  • Verfahren zur Winkelmessung in automobilen Radarsensoren
    (Amplituden/Phasen Monopuls, Amplituden-Korrelation, Digital Beamforming)
  • Radardatenverarbeitung

Integration des Radars ins Fahrzeug
Dauer: ca. 2 Stunden

  • Hochfrequenz-Einflüsse der Integration auf den Radarsensor
  • Relevante Materialeigenschaften
  • Design von Radarabdeckungen (sog. Radome)

Leistungen:

  • Ein-Tages-Workshop mit Life-77GHz-Radarvorführung (ca. 6Std. + anschließende Diskussion)
    entweder vor Ort beim Kunden oder bei uns in Garching b. München
  • Schulungsunterlagen für alle Teilnehmer
  • Teilnehmerurkunden

Der Referent:









Dr. Florian Pfeiffer
Dipl.-Ing., Dipl.-Wirtsch.-Ing. (FH)
Lehrbeauftragter an der THI, Ingolstadt

  • Studium Wirtschaftsingenieurswesen an der Fachhochschule München und Elektrotechnik an der Technischen Universität
    München
  • Diplomarbeit am Fachgebiet Höchstfrequenztechnik der TUM in Kooperation mit Siemens Mobile über breitbandige, integrierte DVB-H Antennen (Auszeichnung mit dem Dr. Georg Spinner-Hochfrequenzpreis)
  • Promotion am Fachgebiet Höchstfrequenztechnik der TUM in Kooperation mit der AUDI AG, Ingolstadt über die designneutrale Integration von automobilen Radarsensoren (Ebenfalls ausgezeichnet mit dem Dr. Georg Spinner-Hochfrequenzpreis)
  • Seit 2009 Geschäftsführer & Gründer der perisens GmbH
  • Seit 2013 Lehrbeauftragter an der Technischen Hochschule Ingolstadt (Vorlesung “Radartechnik für Fahrzeuganwendungen”)

„Mehr als 10 Jahre Erfahrung in automobiler Radartechnik“

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Kontaktieren Sie uns über folgendes Formular:

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Betreff
Workshop Automobile Radartechnik

Ihre Nachricht


Seminarbedingungen